Internetforum Wiedenbrügge-Schmalenbruch

Rock am Futtersilo am 11. September 2010 - WOMEN MARKET

Letzte Aktualisierung:06.02.2014 11:12


Part I - Women Market

Gegen Halbneune ging's los mit der Livemusik. Laute, ehrliche Rockmusik in klassischer Formation. Die begeisterte und sorgte von Anfang an für gute Stimmung auf dem Festplatz, auf dem sich mittlerweile einige Hundert Besucher eingefunden hatten.

Die vier Musiker um Fritz "Presley" Griepentrog legten sich mächtig ins Zeug und sorgten dafür, dass die Veranstaltung ihrem Titel "Rock am Futtersilo" gerecht wurde. Im Repertoire der Band fand sich vieles Bekanntes. Allerdings wurden die Songs nicht einfach gecovert, sondern im bandeigenen Sound gespielt.

Nach fast zwei Stunden sorgte eine extrem eigenwillige Version des Van Morrison Klassikers G-L-O-R-I-A - bereits zusammen mit den Musikern von The Big Bungle gespielt - für einen begeisternden und nahtlosen Übergang zur nächsten Band.

Mehr Infos über WOMEN MARKET gibt es                          ... hier