Internetforum Wiedenbrügge-Schmalenbruch

Rock am Futtersilo am 12. September 2009 - Aufbauarbeiten

Letzte Aktualisierung:05.02.2014 16:16


Kleistern und Klönen

Schon einen Monat vor dem eigentlichen Event gab es jede Menge zu tun. Am 19-08-2009 wurden die Plakatträger überarbeitet. Will heißen, die alten Aufkleber wurden entfernt und die aktuellen wurden aufgeklebt. Natürlich wird dabei nicht nur gekleistert, sondern eben auch "viel Erzählenswertes rund ums Dorfgeschehen" ausgetauscht.

Werbeanhänger

Die beiden ausgemusterten Miststreuer, die uns schon seit  Jahren an der B 441 als Werbeanhänger dienen, erhielten in diesem Jahr neue Aufbauten. Um neue Tafeln und die passenden Aufschriften kümmerte sich Uwe Görlich.

Den Transport zwischen Festplatz und den Aufstellungsorten übernimmt Carsten Salge.

Allen Helfern sagen wir an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank!

Um die komplette Ton- und Lichttechnik kümmerte sich (mit Unterstützung durch René Höhle) aus dieses Mal wieder:

Ausschank im Pavillon

Am Nachmittag übernahmen Ines Bauermeister, Domenico Padula und Christina Hentschke den Schankbetrieb im Pavillon - ehrenamtlich. Ab 19 Uhr waren dann die "Profis" dran. Da Antje Winter mit ihrem Team verhindert war, übernahm Stefan Eberhardt mit seiner Crew die Abendschicht.

Betrieb der Bratwurstbude

"Der schönste Platz der Welt ist hinter dem Tresen der Bratwurstbude"! Jedenfalls für "Chefbruzzler" Uwe Görlich. Am Nachmittag "schmiss er den Laden" mit Gattin Ramona, bis um 19 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bergkirchen den Betrieb übernahmen. Auch dafür herzlichen Dank!