Schützenfest 2016 - Abschluss bei der Königin

Schützenfest 2016 - Abschluss bei Königin Doris Vogel

Letzte Aktualisierung: 28.12.2016 13:18


 

Abrödeln Festplatz

Am Montagmorgen waren wieder einmal genügend Helfer zur Stelle, um das Festzelt und den Festplatz abzurödeln und aufzuräumen. Am schlimmsten traf es mal wieder den Leitenden! Hans-Dieter Wedemeyer musste das gesamte von ihm zur Verfügung gestellte technische Equipment zurück ins Lager transportieren und dort verstauen.

Danach folgte die Aufgabe "Fass-Aussaufen", die wieder mit Bravour gemeistert wurde.

 

Frühstück im Rosenrott

Nachdem ein Großteil der Aufräumarbeiten erledigt war, ging es zu Monika und Dennis Entorf in Schmalenbruch. Die Gastgeber im Rosenrott 2016 spendierten zusammen mit den Ausrichtern des Nelkenrotts - André Rimkus-Simoneit und Tim Simoneit - ein opulentes Helferfrühstück. Dafür herzlichen Dank.

Das nachstehende Foto mit Gastgebern und Gästen kann man sich

... hier vergrößert anschauen

 

Abschluss bei Königin Doris Vogel

Schützenkönigin Doris Vogel wahrte die Tradition unseres Schützenfestes und lud am Montagabend zum Königinnenball ins Schützenhaus ein.

Die Bewirtung mit Speis und Trank war perfekt. Das aufgebaute Büffet ließ keine Wünsche offen.

 

Dank von und an die Königin

In bewegender Form bedankte sich Schützenkönigin Doris Vogel bei ihren Gästen für die herzliche Aufnahme in Wiedenbrügge-Schmalenbruch und die erfahrene Unterstützung.

Das Foto mit den applaudierenden Gästen kann man sich

... hier vergrößert anschauen

Im Namen der Gäste bedankte sich Schützenkönig Thomas Hackmann bei der Schützenkönigin und ihren Helfern für die tolle Bewirtung.