Schützenfest 2015 - Rosenrott im Festzelt

Letzte Aktualisierung: 26.05.2016 11:52 


 

 

Gastgeber im Rosenrott 2015:
Norman Knoche und Doris Vogel

Dass "Auswärtige" sich bereit erklären, beim Schützenfest in Wiedenbrügge-Schmalenbruch eine Rottfeier auszurichten, kommt selten vor.

In diesem Jahr war es wieder einmal soweit. Norman Knoche aus Auhagen, dem hiesigen Schützenfest seit Jahrzehnten eng verbunden, veranstaltete zusammen mit Doris Vogel das Rosenrott im Festzelt.

 

Übergabe der Rottkette

Vorjahresrottmeister Torsten Rabe war pünktlich vor der Rotteröffnung zur Stelle, um die Rottkette an Norman Knoche zu überreichen.

Die fleißigen Helfer

Keine Rottfeier dieses Ausmaßes wäre ohne eine zahlreiche Helferschar durchführbar. Um zu sehen, wer hier alles unterstützend tätig war, kann man sich das Foto mit den Helfern

... hier vergrößert anschauen

 

Live-Musik in großer Besetzung

Für das musikalische Rahmenprogramm zur Rottfeier sorgte einmal mehr das Drum & Music Corps BLUE BANDITS aus Hagenburg.

 

Verpflegung der Gäste

Das aufgebaute Büffet ließ keine Wünsche offen. Für Speis und Trank war bestens gesorgt!

Special Guests:
Dorfjugend Wölpinghausen

Die Dorfjugend Wölpinghausen war der Einladung zum Rott zahlreich gefolgt und sorgte für ausgelassene Stimmung im Festzelt.

Das Gruppenfoto mit dem Rottmeister kann man sich

... hier vergrößert anschauen

 

Wahl der Rottmeister 2016

Bevor Oberleutnant Eckhard Lindemann die Rottgesellschaft zum Abmarsch antreten ließ, richtete er den Dank an die Gastgeber 2015, Norman Knoche und Doris Vogel.

Danach erfolgte die Wahl der Rottmeister 2016. Dennis und Monika Entorf aus Schmalenbruch erklärten sich bereit, die Rosenrottfeier im Jahr 2016 auszurichten.