Internetforum Wiedenbrügge-Schmalenbruch

Schützenfest 2014 - Schiffschaukel und XXL Waterballs

Letzte Aktualisierung: 24.06.2014 10:17 


 

Mini-Vergnügungspark
für das Kinderschützenfest

"Nur eine Schießbude, das reicht nicht für das Kinderschützenfest!" Beate Gierke wurde wie schon im Vorjahr aktiv und kümmerte sich federführend um die Ausgestaltung des Kinderschützenfestes.

Von der Schaustellerfirma Eggers aus Lauenau wurden für den Sonnabendnachmittag eine SUPA+GAUDI-SCHAUKEL und eine WATER-WALKING-BALL-ANLAGE geordert. Sehr zu Freude der Kinder, die von der für sie kostenlosen Nutzung reichlich Gebrauch machten!

Finanziert wurde der Mini-Vergnügungspark mit dem sogenannten "Scheibenträgergeld" des Vorjahres. Den verbleibenden Rest sponserte der Förderverein Wiedenbrügge-Schmalenbruch als Veranstalter des Schützenfestes.

 

 

 

 

 

 

 

 





>