Internetforum Wiedenbrügge-Schmalenbruch

Schützenfest 2013 - Kaffeetrinken und Ehrentanz

Letzte Aktualisierung:14.02.2014 15:35 


Kaffeetrinken im Festzelt

Auch in diesem Jahr waren viele Haushalte in Wiedenbrügge-Schmalenbruch am Schützenfestsonnabend im "Backwahn". Dank der reichlichen Kuchenspenden gab es für die Festbesucher wieder eine reichhaltige Auswahl an Torten.

Unter Regie von Christina Hentschke kümmerten sich Ines Bauermeister, Gitta Fulde und Martina Szykora ums Kaffeekochen und die Kuchenverteilung.

Sowohl den Kuchenspendern als auch der Helfercrew sagen wir an dieser Stelle noch einmal recht herzlichen Dank!

Auch zahlreiche Besucher aus dem örtlichen Seniorenheim konnten auf dem Festzelt begrüßt werden. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Feuerwehrkapelle Mardorf.

Festzeltbesucher

Kaffee und Kuchen am Sonnabendnachmittag geht immer - sogar im Festzelt.

Ansonsten vielleicht noch Kaffee und Brötchen Sonntagmorgen im Rott - wenn dies nicht im Zelt stattfindet.

Ehrentanz und Hochlebenlassen des Königspaars

 





>