Internetforum Wiedenbrügge-Schmalenbruch

Schützenfest 2010 - Abschluss bei Königin Silke Vogt

Letzte Aktualisierung:19.02.2014 16:40 


Frühstück für die Abbauhelfer

Einhellige Meinung im Kreise der Abbauhelfer: Die Verbesserung der Infrastruktur auf dem Festplatz hat sich bezahlt gemacht. Verglichen mit dem Gerödel bei früheren Schützenfesten sind die Abbauaktivitäten heutzutage eher harmlos.

So konnten die Helfer schon pünktlich nach getaner Arbeit beim Frühstück im Schützenhaus sitzen. Die Bewirtung übernahmen - so will dies die Tradition - die beiden Rottmeisterpaare Georgios und Monja Bozinis sowie Carsten und Michelle Vogt. Herzlichen Dank!

Abschluss bei der Königin

Am späten Nachmittag wurde dann die letzte Etappe des Schützenfestes angesteuert: Der finale Abschlussumtrunk bei Königin Silke Vogt im Dahlienweg.

Die Zapfanlage funktionierte, und die Schnittchen waren vom Feinsten! Was will man mehr? Einen besseren Ausklang kann man sich nicht vorstellen. Auch Silke noch einmal herzlichen Dank!

 

 

 

 





>