Schützenfest 2001 - Antreten zum Abholen der Kinder

Letzte Aktualisierung: 14.06.2016 13:24


Antreten auf dem Festplatz zum
Abholen der Kinder

Wie immer stand der Sonnabendnachmittag auch in diesem Jahr ganz im Zeichen der Kinder und Senioren. Um 15 Uhr ließ Schützenoberst Heinz Lübking auf dem Festplatz Antreten, um die die Kinder vom Schützenhaus abzuholen. Dort wurden für die Kinder Wertmarken verteilt.

Das Foto vom Abholen der Kinder am Schützenhaus (rechts) kann man sich

... hier vergrößert anschauen

Altersschützen spendieren den Kindern eine Hüpfburg

Mit tatkräftiger Unterstützung der Jugendfeuerwehr Wiedenbrügge-Bergkirchen sorgte Jugendleiterin Beate Gierke mit ihrem ihrem Team auf dem Festplatz für die Betreuung der Kinder. Denen gefiel besonders die kostenlose Hüpfburg, die die Altersschützen aus ihrer Kasse zugunsten der Jüngsten gesponsert hatten.