´╗┐ F├Ârderverein Wiedenbr├╝gge- Schmalenbruch

Mitgliederversammlung F├Ârderverein 2010

Letzte Aktualisierung: 10.02.2016 11:50 


R├╝ckblick auf das Jahr 2009

Nach Ablauf des "akademischen Viertels" er├Âffnete der Vereinsvorsitzende Wilfried Hentschke um 19:15 Uhr die Mitgliederversammlung des F├Ârdervereins. Nach 75 Minuten war der offizielle Teil dann erledigt. Im Einzelnen:

Nachdem die Tagesordnung festgestellt worden war, gedachte die Versammlung Vereinsmitglied Frank Jaroleswski ("Jaro"), der am 2. M├Ąrz 2009 auf tragische Weise ums Leben kam.

Der Verein z├Ąhlt zwischenzeitlich 128 Mitglieder, Austritte waren im zur├╝ckliegenden Jahr nicht zu verzeichnen.

Andreas Vogt gab einen ausf├╝hrlichen Bericht ├╝ber Projekte und Veranstaltungen des Vorjahres. Schatzmeister J├╝rgen Hentschke berichtete ├╝ber den aktuellen Stand der Vereinsfinanzen und bezeichnete diese als "grundsolide". Kassenpr├╝fer Joachim Vogt berichtete, dass Alf Gefke und er die Kassenf├╝hrung am 06-02-2010 ├╝berpr├╝ft h├Ątten und dass es keinerlei Beanstandungen g├Ąbe. Seinem Vorschlag, den Vorstand zu entlasten, wurde einstimmig gefolgt.

Als Kassenpr├╝fer f├╝r das Gesch├Ąftsjahr 2010 wurden Alf Gefke und Michael Schaer bestimmt, Martina Szykora w├Ąhlte die Versammlung zur Stellvertreterin.

Ausblick auf das Jahr 2010

Wilfried Hentschke teilte mit, dass sich der Verein mit dem Projekt "Umnutzung eines G├╝llesilos zum Kinderspielplatz" bei einem vom Energieversorger E.ON-Avacon ausgelobten Wettbewerb beworben und den ersten Preis gewonnen habe. Dieser sei mit einer Spende in H├Âhe von 1.000 Euro dotiert und werde am 25-02-2010 offiziell ├╝bergeben. Die Umsetzung des Projekts soll im Fr├╝hjahr beginnen.

Die n├Ąchsten Termine f├╝r "Rock am Futtersilo" stehen fest: 8. Mai und 11. September 2010. Im Mai spielt wie im Vorjahr die Band HOTSPARE, und au├čerdem wird wieder ein H├Âhenfeuerwerk abgebrannt.

"Das Kleinste Sch├╝tzenfest der Welt" wird vom 18. bis 20. Juni 2010 gefeiert. Beim Festprogramm am Sonnabend und Sonntag wird es keine Ver├Ąnderungen gg├╝. dem Vorjahr geben. Gastgeber in den Rotts sind Carsten und Michelle Vogt (Rosenrott) sowie Georgios und Monja Bozinis (Nelkenrott).

Dietmar Wischmeyer berichtete ├╝ber den Planungsstand f├╝r den Comedyabend am Freitag. Zusammen mit Hans-Werner Olm und Sabine Bulthaup wird er diesen in den n├Ąchsten Jahren bestreiten und somit f├╝r eine gewisse Kontinuit├Ąt sorgen. Au├čerdem wird das "Rund-um-Programm" ebenfalls vom Fr├╝hstyxradio organisiert und auf die Zeitr├Ąume vor und nach der Comedyveranstaltung ausgedehnt werden. Projekttitel: " Ball der einsamen Scherze"!

Der amtierende Vorstand

Der Vorstand wurde zwar nicht ver├Ąndert, und es waren auch nicht alle amtierenden Vorstandsmitglieder anwesend, aber eben doch die meisten. Und so wurde der amtierende Vorstand auch mal im Foto festgehalten. Andr├ę Fulde und Hans-Dieter Wedemeyer fehlen allerdings.

Das Protokoll zur Versammlung steht als Download bei den internen Dokumenten des F├Ârdervereins bereit. Zum Pressebericht ├╝ber die Mitgliederversammlung in den Schaumburger Nachrichten geht es ... hier



´╗┐

>