EXPO 2007 - Dietmar Wischmeyer

Letzte Aktualisierung: 04.06.2016 13:59


Kapitel 21: Dietmar Wischmeyer als "Günther, der Treckerfahrer"

 
 

Am 8. Tag schuf Gott Niedersachsen

Treckerfahrer gibt es wie Sand am Meer bei uns in Wiedenbrügge-Schmalenbruch. Schließlich sind die dörflichen Strukturen intakt. Die Treckerfahrer leisteten bei den Aufbauarbeiten für die EXPO gute Dienste. Hier sei nur an das Ausrichten der Bühne erinnert.

Einer von denen beteiligte sich allerdings auch aktiv am Kulturprogramm der "Kleinsten EXPO der Welt". Dietmar Wischmeyer verkündete als "Günter, der Treckerfahrer" seine eigene Version der Schöpfungsgeschichte.

"Am 8. Tag schuf Gott Niedersachsen" war humorvollste Nachhilfe für die Versäumnisse der Besucher im Geschichts- und Heimatkundeunterricht gleichermaßen. Die Bauchmuskulatur wurde durch den Vortrag jedenfalls gehörig strapaziert.